VERBAND UNABHÄNGIGER MUSIKUNTERNEHMEN E.V.
ACT UNITED - STAY INDEPENDENT
Presse 03.09.2014

Die Goldene Indieaxt geht an Ina Keßler von der Initiative Musik

Am ersten Tag der Indie Days 2014 haben die VUT-Mitglieder zudem einen neuen Vorstand gewählt

Der erste Tag der diesjährigen VUT Indie Days, die im Rahmen der Berlin Music Week wieder vom 3. bis 5. September 2014 im Postbahnhof in Berlin stattfinden, hat bereits ereignisreich begonnen. Die VUT-Mitglieder haben nach zwei Jahren einen neuen Vorstand gewählt. Von den 16 Vorstandskandidat_innen, die zur Wahl standen, wurden zwölf in den VUT-Vorstand gewählt. Mark Chung, Werner Dabringhaus, Christof Ellinghaus, Oke Göttlich, Ronny Krieger, Fritz Krings, Georg Löffler, Michael Schuster und Thomas Zimmermann freuen sich weiterhin Vorstandsmitglied zu sein. Zum ersten Mal sind Tess Rochholz von AdP Records (Samsonido), Jürgen Schattner von Rookie Records und  Désirée J. Vach von Snowhite in den VUT-Vorstand gewählt worden. Der VUT freut sich, dass sich nicht nur drei Frauen zur Wahl haben aufstellen lassen, sondern vor allem, dass auch zwei von ihnen nun Teil des bisher rein männlichen Vorstands sind. Christof Ellinghaus wurde vom neuen Vorstand zum Vorstandsvorsitzenden gewählt und übernimmt somit das bisher von Oke Göttlich bekleidete Amt. Ronny Krieger und Michael Schuster sind für die kommenden zwei Jahre die stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden.

Désirée J. Vach von Snowhite kommentiert ihre Wahl wie folgt: „Ich freue mich, den VUT-Vorstand und die Geschäftsstelle ab sofort tatkräftig zu unterstützen. Die Arbeit, die der scheidende Vorstand in den letzten zwei Jahren geleistet hat, ist beeindruckend, darum wollen wir an die Erfolge anknüpfen und den Interessen der unabhängigen Musikunternehmen verstärkt Gehör verschaffen.“

Des Weiteren hat die VUT-Geschäftsstelle auch in diesem Jahr wieder im Rahmen der Mitgliedervollversammlung die Goldene Indieaxt für besondere Verdienste für die unabhängige Musikbranche verliehen. In diesem Jahr erhält Ina Keßler, Geschäftsführerin der Initiative Musik, die Auszeichnung. Die Geschäftsstelle des VUT begründet die Wahl damit, dass Ina Keßler mit der Initiative Musik einen wichtigen Beitrag zur Förderung von unabhängigen Künstler_innen und Musikunternehmen leistet und dieses Förderinstrument einzigartig im Bereich populärer Musik ist. Im Schnitt beträgt der Anteil der Independents, die gefördert werden, knapp 70 Prozent. Auch in den Förderschwerpunkten sieht die Geschäftsstelle einen wichtigen Beitrag zur vielfältigen Musiklandschaft, da die Initiative Musik Künstler- und Infrastrukturförderung sowie Nachwuchsförderung betreibt, aber auch den Export von deutscher Musik unterstützt sowie Menschen mit Migrationshintergrund fördert.

Weitere Informationen zu den VUT Indie Days & VIA! VUT Indie Awards gibt es unter:

https://www.facebook.com/dervut // Twitter: @DerVUT //

https://www.facebook.com/ViaVutIndieAward

Tags: Pressemitteilungen,Preisträger

Kategorie: Presse

Zum Thema