VERBAND UNABHÄNGIGER MUSIKUNTERNEHMEN E.V.
ACT UNITED - STAY INDEPENDENT
Wirtschaft 10.11.2016Autor_in: Yvonne Franken

12 Projekte für die unabhängige Musikbranche

Wir brauchen Eure Ideen!

Liebe Mitglieder,

dies ist eine Bitte an Euch alle.

Ihr seid gefragt.

Ihr seid die Experten des Indie Sektors.

Wir wollen von Euch wissen, wie es Euch in Eurer Branche geht, wo die Stolpersteine liegen und was Euch helfen könnte.

Was muss verändert werden? Wo wünscht Ihr Euch Erleichterung? Immer wieder Ärger mit der Existenzsicherung? Ihr wünscht Euch eine APP, die die Metadatenproblematik löst? Was nervt Euch besonders?

Wir bitten Euch, Eure Projektideen bei uns einzureichen! Es ist zunächst mal egal, ob die Idee unglaublich großartig ist, überteuert, schwer umsetzbar oder total illusorisch klingt. Lasst uns darüber eine lebendige Diskussionen führen und am Ende das Ergebnis in Form von 12 Ideen veröffentlichen und versuchen umzusetzen

Aus den spannendsten Beiträgen stellen wir 12 konkrete Projekte zusammen und setzen sie auf unsere 2-Jahres Agenda. Gemeinsam mit dem Vorstand wird ein Plan zur Realisierung der einzelnen Ideen entwickelt. Jedes Vorstandsmitglied wird Pate einer Projektidee und in enger Zusammenarbeit mit dem Ideengeber an der Realisierung arbeiten. Vielleicht schaffen wir auch eine Finanzierung der einzelnen Projekte. Im Hinblick auf die Wahlen 2017 können wir Eure Forderungen und Ideen darüber hinaus in Wahlprüfsteine umsetzen und den politischen Parteien mit auf den Weg geben.

Es geht um Wachstum, Existenzsicherung, Einnahmen für Musikschaffende- und Musikunternehmen und um ein gemeinsames Interesse an einer wirtschaftlich erfolgreichen Vermarktung von Musik.

Ein kleiner Ansporn: Der originellsten Idee erlassen wir für ein Jahr die Mitgliedsgebühr!

Und so geht´s:

Einreichung der Ideen bis zum: 31. Dezember 2016 an franken(at)vut(dot)de.
Reicht Eure Projektskizze auf 1-2 DIN A4 Seiten ein.

Bitte unterstützt unseren Aufruf "12 Projekte  für die unabhängige Musikbranche". Ihr gebt damit einen großen, wichtigen Input für die Aufstellung und Zielrichtung des VUT im Jahr 2017/2018.

Lasst uns visionieren und gucken was wir gemeinsam schaffen können.

Tags: VUT-Aktionen

Kategorie: Wirtschaft